Franziskas kleiner Buchblog

Was ich gerade lese?

Hallo ihr Lieben,

wie geht es Euch? Genießt ihr das schöne Wetter? Denkt bitte daran genügend zu trinken bei der Hitze!

Heute habe ich mit diesem Thriller “Ausweglos” von Henri Faber begonnen:

Klappentext:

Zwei Türen. Kein Ausweg.

Vor Jahren hielt eine Mordserie Hamburg in Atem. Jetzt gibt es erneut eine Tote: Wieder fehlt der Ringfinger, wieder trägt die Tat die blutige Handschrift des Killers. Doch diesmal gibt es einen Zeugen, er wohnt Tür an Tür mit dem Opfer. Kommissar Blom ist fest entschlossen, den Mörder endlich zu fassen. Aber je tiefer er sich in den Fall verstrickt, desto mehr verschwimmen die Grenzen. Was ist Wahrheit, was Lüge? Wer ist Freund und wer Feind? Und vor allem: Wer ist Opfer und wer Täter?

(Quelle: https://www.amazon.de/Ausweglos-Thriller-Henri-Faber/dp/3423219777/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3VLQG29WI6OFI&dchild=1&keywords=ausweglos+henri+faber&qid=1629033628&sprefix=Ausweglos%2Caps%2C172&sr=8-1)

Und es ist richtig gut – ich will es gar nicht aus der Hand legen.

Was lest ihr gerade?

Liebe Grüße

Eure Franziska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.