Franziskas kleiner Buchblog

In die Wellen!

Inhalt

Ich würde am liebsten ganz weit weg. Alles hinter mir lassen. Alle Bande durchschneiden. Kein Wort zu niemandem. Einfach auf und davon.

Eigentlich will Katha nur eins: weit weg. Dumm nur, dass ihr Mann Carlos das anders sieht. Aber Katha heißt nicht umsonst Hellcat auf dem Roller Derby Platz! Außerdem ist da noch Bestatter Henne… Mit Hündin Tomate begibt sie sich auf eine Selbstfindungsreise der besonderen Art!

Roller Derby, eine Hündin namens Tomate und ein Roadtrip im Leichenwagen? Sicherlich keine Liebesgeschichte! Oder doch?

Stell dir vor, wie dein Leben als unabhängige Frau sein könnte, wenn du all deinen Mut zusammennimmst, dich aus einer toxischen Beziehung löst, einer Beziehung, die dich einengt. Wie würde es sich anfühlen, wenn du dich auf den Weg machen würdest, um innere und äußere Freiheit zu erlangen und deine Träume zu erfüllen?

Setze die Segel zu einem ganz persönlichen Road Trip, bei dem Augen und Füße garantiert nicht trocken bleiben! Komm mit Katha auf hohe See – zumindest metaphorisch. Die Wellen werden deine Jolle schon mal zum Schaukeln bringen, aber am Ende erwartet Dich innere Stärke und vielleicht auch ein bisschen Liebe.

“You can’t stop the waves, but you can learn to surf.” (Jon Kabat-Zinn).

Begib dich mit Katha auf eine Selbstfindungsreise der besonderen Art! Kaufe das Buch und entdecke die Abenteurerin in Dir!

(Quelle: https://www.amazon.de/die-Wellen-Amy-Nordberg/dp/396966909X/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1656848096&sr=8-2)

Das Cover

Mir gefällt dieses schlichte, aber sehr passende Cover.

Mein Fazit

Amy Nordberg hat einen leichten und flüssigen Schreibstil. Schon innerhalb der ersten gelesenen Seiten ist man in der Geschichte um Katha drin. Amy Nordberg hat (k)einen Liebesroman geschrieben sondern ein kleines Selbstfindungsbuch. Beim Lesen habe ich selbst immer wieder um mein Leben nachgedacht.
Katha plant eine einjährige Auszeit (ein Sabbatical) und möchte in dieser einen Roadtrip mit ihrem Mann Carlos machen…doch dieser legt ihr immer wieder Steine in den Weg, aber Katha lässt sich nicht aufhalten und tritt die Reise alleine – nicht ganz alleine – sie hat ihren Hund Tomate dabei. Ihr geplanter Roadtrip ist nicht so einfach und die Gesundheit macht ihr auch zu schaffen…schafft Katha den Roadtrip zu beenden?
Katha und Tomate sind einfach super – Katha ist ehrgeizig, sympathisch und leider auch sehr naiv.
Die Seetings sind wunderbar beschrieben – manchmal bekommt man beim Lesen Fernweh und möchte einfach die Koffer packen.

Ein Buch, dass zum Nachdenken anregt – auf eine gute Art.

Viel Spaß beim Lesen.

Informationen zum Buch

Titel: In die Wellen!
Autor: Amy Nordberg
Format: Taschenbuch und E-Book
Seiten: 394
ISBN: 978-3969669099

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.