Franziskas kleiner Buchblog

Zitronen-Cheesecake mit weißer Schokolade

Hallo ihr Lieben,

wie geht es Euch? Ich war heute mal wieder in der Hexenküche tätig und habe einen Zitronen-Cheesecake mit weißer Schokolade gebacken und ich finde das Buch von Jenny Völker “Im Bann der verwunschenen Zeit” passt super zu dem Kuchen.

Für den Teig:

Für eine Springform von 24 cm Durchmesser

200 g Mehl
2 EL Zucker
1 TL Abrieb einer Bio-Zitrone
100 g kalte Butter

Backofen auf 175 °C (150 °C Umluft) vorheizen. Eine Springform mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten zu einem krümeligen Teig kneten, dann in die Form geben, dort festdrücken und einen kleinen Rand gestalten.
Im vorgeheizten Backofen für 20 – 25 Minute goldbraun backen. Rausnehmen und auskühlen lassen.

Für die Käsemasse:

4 Packungen á 200 g Frischkäse
175 g Zucker
3 Tafeln weiße Schokolade
2 EL Mehl
50 ml Sahne
Saft und Abrieb einer großen Bio-Zitrone
2 TL Vanille-Extrakt
4 Eier 

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Den Frischkäse mit den Eiern und dem Zucker schaumig schlagen. Anschlißend die weiße Schokolade, Mehl, Sahne, Zitronensaft, Zitronenabrieb und die Vanille unterrührren bis eine glatte Masse entsteht. Alles auf den abgekühlten Boden geben.

Eine Wasserschale in den Bakofen stellen. Den Cheesecake 60 – 70 Minuten bei 150 °C backen (wenn die Mitte noch ein wenig wabbelt ist das ok). Backofen ausschalten und die Backofentür offnen. Den Cheesecake 15 Minuten auskühlen lassen, danach auf einem Gitter abkühlen lassen. Vor dem Anschneiden min. 3 Stunden kalt stellen.

Nach dem Kühlen genießen.

Klappentext zu “Im Bann der verschwundenen Zeit”:

Wie würdest du reagieren, wenn du zu einem Ball eingeladen wirst von einem König, von dem du noch nie etwas gehört hast?

Hannah hat als Alleinerziehende kaum Zeit für sich. Sie muss ohne Hilfe sämtliche Arbeiten stemmen, um sich und ihre Kinder finanziell über Wasser zu halten. Eines Morgens flattert eine Einladung zu einem königlichen Ball in ihre Wohnung. Die Königsfamilie ist ihr völlig unbekannt. Und der Ort, an dem der Ball stattfinden soll, ist nicht mehr als eine verfallene Ruine.
Als am Abend eine Kutsche mit sechs weißen Pferden vor ihrem Haus erscheint, muss sie sich entscheiden. Soll sie ihren Alltag durchbrechen und dieser mysteriösen Einladung auf den Grund gehen? Wird sie mit dem Prinzen tanzen? Aber was, wenn er ein unglaubliches Geheimnis hütet?

Begleite Hannah auf ihrer magischen Reise und erlebe ein spannendes Abenteuer!

Ein Märchen für Erwachsene voller Wunder, Magie und Spannung – denn willst nicht auch du ein fantastisches Abenteuer erleben und mit dem Märchenprinzen tanzen?
(Quelle: https://www.amazon.de/Bann-verwunschenen-Zeit-spannender-M%C3%A4rchenroman/dp/3750441219/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1584884914&sr=8-1)

Meine Rezi zu dem Buch kommt bald.

Lasst es Euch gut gehen – viel Spaß beim Nachbacken!

Viele Liebe Grüße
Eure Franziska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.