Franziskas kleiner Buchblog

Sommerfest mit Fisch

Inhalt

Fünf gestandene Münchner Frauen.
Es ginge ihnen blendend, wäre da nicht das fehlende Geld, der fehlende Job, der fehlende Mann, die fehlende Aufmerksamkeit.
An Cleverness hingegen mangelt es den Freundinnen nicht, weshalb jede ihren ganz eigenen Ausweg aus der persönlichen Misere findet.

In den Hauptrollen:

Greta von Kronbach, Schauspielerin
Auf der Suche nach der Rolle ihres Lebens

Julie Morgenstern, Journalistin
Auf der Suche nach der perfekten Story

Mareike Rose, Anwältin
Auf der Suche nach einer spannenden Zukunft

Susan Feuerbach, Karrierefrau
Auf der Suche nach einem erstklassigen Job

Indrani, Meditationslehrerin
Auf der Suche nach Erleuchtung

(Quelle: https://www.amazon.de/Sommerfest-mit-Fisch-Sabine-Bartsch/dp/3750494975/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1589022484&sr=8-1)

Das Cover

Ein sehr schlichtes und doch sehr schönes Cover. Mir gefällt es sehr gut.

Mein Fazit

Sabine Bartsch hat einen schönen flüssigen und sehr bildlichen Schreibstil – beim Lesen hat man sofort Bilder vor den Augen. Dieses Buch mit den fünf ganz unterschiedlichen Frauen hat mich beim Lesen sofort in den Bann gezogen. Dieses Buch ist spannend, witzig, humorvoll, liebevoll, offen, unterhaltsam und manchmal auch ein wenig ironisch. Ein Buch, dass einem auch zum Nachdenken anregt.
Mit diesem Buch hat man ein paar entspannte und erholsame Lesestunden.

Informationen zum Buch

Titel: Sommerfest mit Fisch
Autor: Sabine Bartsch
Format: E-Book, Taschenbuch
Seiten: 296
ISBN: 978-3750494978

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.