Franziskas kleiner Buchblog

Grüße

Hallo ihr Lieben,

wie geht es Euch? Es ist ja zum Glück etwas kühler – finde ich sehr angenehm.

Wie ist euere Woche bist jetzt? Meine Woche ist wirklich gut 🙂

Heute habe ich einen schönen Spruch von Gustave Flaubert mitgebracht:

“Ohne das man sich bewegt, wandert man mit dem Erzähler durch ferne Lande. Man wähnt sie vor Augen zu haben. Man träumt sich in die fremden Erlebnisse hinein, bis in alle Einzelheiten;
man verstrickt sich in allerhand Abenteuer;
man lebt und webt unter den Gestalten der Dichtung, und es kommt zuletzt vor, als schlüge das eigene Herz in ihnen.”

Lasst es Euch gut gehen!
Viele Liebe Grüße
Eure Franziska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.