Franziskas kleiner Buchblog

Das Lied der Engel

Inhalt

Sein Auftrag: Sie zu retten.
Was ihn erwartet: Die Hölle auf Erden.

Im Jahre 1820: Der Amerikaner Daniel Robinson begibt sich auf die Suche nach Mila Goranov, die vor Jahren von Osmanen entführt und versklavt wurde. Es gelingt ihm, die junge Frau zu befreien und auf sein Schiff zu retten. Doch er muss erkennen, dass die Krallen des Martyriums Mila nach wie vor gefangen halten. Eine sanfte Stimme lockt Mila aus ihrer Einsamkeit. Wie ein Lichtstrahl aus Hoffnung weist sie ihr den Weg zurück in eine Welt, vor der sie sich verschlossen hat. Daniels Trost nimmt ihr die Angst und schenkt ihr Geborgenheit. Doch an der Küste Englands endet sein Auftrag. Wird sie ihn jemals wiedersehen, wenn er nun in seine Heimat zurückkehrt?

Seine Stimme findet mich. Seine Arme tragen mich. Seine Liebe tröstet mich. Doch ich bin nicht die Seine und er wird mich verlassen.

(Quelle: https://www.amazon.de/Das-Lied-Engel-Junia-Swan/dp/B095GJ4T7G/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1631005404&sr=8-1)

Das Cover

Ein sehr passendes Cover für dieses Buch.

Meine Fazit

Das ist das zweite Buch von Junia Swan, dass ich für die „Schreib Was“ lesen durfte und ich muss sagen, dieses Buch hatte ich innerhalb von 2 Tagen gelesen, weil ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte. Junia Swan hat sich für ihr neues Buch kein leichtes Thema ausgesucht – trotz all diesen Schrecken vermittelt dieses Buch so viel Liebe, Vertrauen und Vergebung. In diesem Buch gibt es viele Höhen und Tiefen, Erfolge und Rückschläge.
Junia Swan hat einen sehr flüssigen und angenehmen Schreibstil.

Mila wir als 15 -Jähriges Mädchen entführt und im osmanischen Reich als Sklavin verkauft. Sie muss viele Jahre schwere Misshandlungen aushalten. Mila zieht sich in ihrem Inneren zurück um zu überleben. Die Entwicklung von Mila während der Geschichte finde ich sehr bemerkenswert.

Daniel bekommt von Milas Bruder den Auftrag sie zu finden und zu retten. Die Liebe, der Glaube und die Hoffnung halten beide zusammen und sie gehen zusammen den Weg, zu einem Leben in Freiheit. Man möchte Mila einfach in den Arm nehmen und sie beschützen vor dieser bösen Welt.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung für dieses Buch. Es ist nicht geeigent für Menschen die bei den Themen Kindesmissbrauch, Vergewaltigung und Sklavenhaltung getriggert werden!

Informationen zum Buch

Titel: Das Lied der Engel
Autor: Junia Swan
Format: Taschenbuch und E-Book
Seiten: 571
ISBN: 979-8749250398

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.