Franziskas kleiner Buchblog

Blind Date Buch September 2019

Ich hab diese Seite etwas vernachlässigt…aber ich hole es jetzt wieder auf- versprochen!

In meinem September Blind Date fand sich “Vincent”.

Inhalt:

Wußten Sie, daß große Popsongs und Filme von einem unglücklichen, aber genialen Künstler stammen? Und damit einem solchen die Ideen nicht ausgehen, sorgen in diesem Roman ›Beschützer‹ dafür, daß ihm ständig neues Leid widerfährt. Denn das ist der Rohstoff, aus dem wahre Kunst entsteht. Bringt das Genie das Kunststück fertig, trotzdem ein glücklicher Künstler zu werden?
Vincent – ein Chamäleon von einem Roman, der als Satire beginnt, sich in einen bizarren Alptraum verwandelt und am Ende zu Tränen rührt.

(Quelle: https://www.amazon.de/Vincent-detebe-Joey-Goebel/dp/3257236476/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Vincent&qid=1591034785&s=books&sr=1-2)

Ein Buch das ich mir persönlich nicht ausgesucht hätte, aber es klingt wirklich gut und es hat sich super lesen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.