Franziskas kleiner Buchblog

Verrückt nach Mr. Wrong

Inhalt

ER ist sicher nicht der Richtige!

Das weiß Liv sofort, als sie Nate West kennenlernt. Während sie sich völlig unvorbereitet durch ihr Meeting stottert, ist der attraktive Unternehmer eloquent, lässig und einfach unglaublich anziehend. Obwohl sie sich niemals verlieben wollte, kann sie nichts gegen ihre Gefühle ausrichten. Nate zeigt ihr eine ganz neue Welt voller Spontanität, Abenteuer und Leidenschaft.
Als Liv herausfindet, was Nate ihr um jeden Preis verheimlichen wollte, erkennt sie, dass weitaus mehr gegen eine Beziehung mit ihm spricht, als nur ihre Gegensätzlichkeit. Sie muss sich die Frage stellen, ob sich die alte Floskel bewahrheitet:

Macht Liebe blind?

(Quelle: https://www.amazon.de/Verr%C3%BCckt-nach-Mr-Wrong-Liebesroman/dp/3964651117/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1556720849&sr=8-2)

Das Cover

Das Cover gefällt mir sehr gut – es ist so bunt und fröhlich. Ein absolutes Gute-Laune-Cover!

Mein Fazit

Karin Lindberg hat einen leichten, flüssigen und schönen Schreibstil. Mit “Verliebt in Mr. Wrong” hat sie wieder einen absolut schönen Liebesroman geschaffen.
Liv, die schüchterne Sozialarbeiterin, die in einem Frauenhaus arbeitet ist mir sofort ans Herz gewachsen. Sie ist eine absolut liebenswerte Person. Eigentlich hält sie nichts von der Liebe und Beziehung und plötzlich steht der reiche und gutaussehnde Nate vor ihr und ihre Welt steht Kopf.
Nate, der gutaussehnde Millionär mit einer schwierigen Kindheit , hat keinen Sinn für Liebe und Beziehung – bis er die schüchterne Liv kennenlernt.

Das Buch habe ich in einem Rutsch durchgelesen, habe mit Liv und Nate mitgegefühlt und mitgelitten.
Ein absolutes Gute-Laune-Buch.

Informationen zum Buch

Titel: Verrückt nach Mr. Wrong
Autor: Karin Lindberg
Format: Taschenbuch, E-Book
Seiten: 322
ISBN: 978-3964651112


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.