Franziskas kleiner Buchblog

Der Himmel über den Highland

Inhalt

Die Autorin Ella Sommerfeld leidet nach dem überraschenden Erfolg ihres letzten Romans an einer handfesten Schreibblockade. Und ausgerechnet jetzt soll sie ein gemeinsames Buch mit einem anderen Schriftsteller schreiben. Hals über Kopf nimmt Ella daher das Angebot an, auf einer schottischen Burg ein Schreibseminar zu leiten. Im rauen Klima der Highlands gelingt es ihr schnell, auf andere Gedanken zu kommen. Das liegt nicht zuletzt an ihrem äußerst charmanten Schreibschüler Patrick Röder, der nicht nur verdammt gut schreiben kann. Gelingt es ihm, Ella aus ihrer Krise zu helfen? Und welche Motive verfolgt er dabei?

Ein bezaubernder Liebesroman aus den schottischen Highlands über unverhoffte Begegnungen, einen Neubeginn und die große Liebe.

(Quelle: https://www.amazon.de/Himmel-%C3%BCber-den-Highlands-ebook/dp/B07MHB9NJS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1547973835&sr=8-1&keywords=Julia+K.+Rodeit)

Das Cover

Ein schönes Cover – auf dem Cover sieht man Ella und Patrick und im Hintergrund die Highland. Mir gefällt es gut.

Mein Fazit

Auch mit dieser schönen Liebesgeschichte konnte Julia K. Rodeit mich begeistern. Ihr Schreibstil ist wieder einmal flüssig ud leicht zu Lesen.

Julia K. Rodeit hat wieder einmal sehr authentische Protagonisten erschaffen – Menschen wie Du und ich. Ella kennen wir ja schon aus “Das Lied der Toskana” (http://franzis-hexenbibliothek.de/?p=532). Diesmal dreht es sich um die junge Schriftstellerin Ella und ihre Schreibschüler. Besonders ins Herz geschlossen habe ich den Schlossbesitzer Macarthur – er ist so offen und herzlich.
Beim Lesen kann man sich das Schloss, den Garten und die Highlands bildlich vorstellen – ein kleiner Schottlandurlaub.

Auch diesmal gibt es am Ende wieder schottische Rezepte.

Leider war auch dieses Buch viel zu schnell vorbei, aber es gibt viele Emotionen, unverhoffte Begegnungen, ein Neubeginn und die große Liebe.
Viel Spaß beim Lesen!

Informationen zum Buch

Titel: Der Himmel über den Highlands
Autor: Julia K. Rodeit
Format: E-Book – Taschenbuch kommt noch
Seiten: 280
Genre: Liebe
ISBN-13: kommt noch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.