Franziskas kleiner Buchblog

Liebe zwischen den Zeilen

Inhalt

“Bücher sind nur dickere Briefe an Freunde.” Jean Paul

Die kleine Buchhandlung Nightingale Books hat Emilia von ihrem geliebten Vater übernommen. Im Herzen des verschlafenen Städtchens Peasebrook ist sie eine Begegnungsstätte für die unterschiedlichsten Menschen mit ihrem Kummer und ihren Träumen. Doch Julius Nightingale war ein großer Buchliebhaber und kein Buchhalter – der Laden steht kurz vor dem Ruin. Emilia bleiben nur wenige Monate, um diesen besonderen Ort vor einem Großinvestor zu retten. Denn nicht nur sie findet hier Freundschaft und Liebe …

»Ein großartiges Roman über die Kraft von Büchern und Geschichten.« The Sun on Sunday

Quelle: https://www.amazon.de/Liebe-zwischen-den-Zeilen-Roman/dp/3453359305/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1533823255&sr=8-1&keywords=Liebe+zwischen+den+Zeilen

Das Cover

Die Autorin hat ein passendes Cover für ihre Geschichte ausgesucht – sehr einladend und schön.

Mein Fazit

Veronica Henry hat einen schönen emotionalen Schreibstil. Im Vordergrund steht die Buchhandlung “Nightingale”. Erzählt wird die Geschichte am Anfang aus zwei Zeitebenen – man erfährt die Anfänge der Buchhandlung und wie der Besitzer Julius seine Freundin/ die Mutter von Emilia kennenlernt. In der zweiten Zeitebene (in der “Jetzt-Zeit”) erfährt man wie Emilia und Julius Freunde mit seinem Tod klar kommen müssen.

Man erfährt einige Lebensgeschichten von Menschen, die mit der Buchhandlung verbunden sind. Man kann die Erzählart mit dem Film “Tatsächlich…Liebe” vergleichen. Ich mag es, wenn die Geschichten von verschiedenen Personen erzählt werden. Viele verschiedene Geschichten, die doch miteinander verbunden sind. Veonica Henry hat sehr authentische Charaktere erschaffen.

Emilia gibt immer wieder Buchtipps – finde ich sehr gut und werde das ein oder andere Buch davon lesen.

Ein Buch zum Träumen.

Informationen zum Buch

Titel: Liebe zwischen den Zeilen
Autor: Veronica Henry
Format: E-Book und Taschenbuch
Seiten: 368
Genre: Liebe
ISBN:978-3453359307

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.