Franziskas kleiner Buchblog

Helen Baxter

Im Oktober möchte ich Helen Baxter und ihre Bücher vorstellen…Bücher die einem Einheizen können 😉

Hier ein paar Fakten über Helen:

Steckbrief:

Geboren: in Düsseldorf

Familie/Haustiere: Seebär, Sadistocat und Superulu

Wohnort/Raum/Landkreis: Niedersachsen

Hobbys: Pferde, Garten, Reisen, Lesen

Lieblingsessen: Lasagne und noch so einiges Mehr

Lieblingsgetränke: Ipanenma (das ist alkoholfreier Caipi) und den trinke ich ohne Zucker.

Lebensmotto:Stillstand ist Rückschritt, also weitermachen, komme was da wolle

Hast du als Kind schon gelesen?
Als Kind habe ich alles verschlungen, was in Buchform herausgekommen ist. Von Pippi Langstrumpf bis Goethe, Böll, Lenz, Liebesschnulzen, Abenteuerromane. einfach alles.

Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Aus Alternative zum Lesen

Woher holst du dir deine Inspirationen für deine Bücher?
Inspirationen sind für mich oft Schlagzeilen oder zeitungsberichte, Reportagen im Fernsehen. Irgend ein Missstand, den ich aufgreife und dann einen Liebesroman mit ‘Umweltaspekt’ drumherum stricke.

Hier ihre Werke:

Samt-Reihe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.