Franziskas kleiner Buchblog

Tödliches Serum

Inhalt

Der beliebte und renommierte Kinderarzt Dr. Harald Fechner wird tot in seinem Haus aufgefunden. Während Kriminalhauptkommissarin Jessica Wolf und ihr neu zusammengewürfeltes Team noch aufzuklären versuchen, ob es ein Mord war, wird eine Erzieherin auf heimtückische Art erschossen. Als unabhängig davon auch noch ein Erpresserschreiben eingeht, wird das beschauliche Ulm in Angst und Schrecken versetzt. Die Ermittler stehen vor einem Rätsel und kommen doch in keinem der Fälle weiter. Bis sie plötzlich einem unglaublichen Skandal auf der Spur sind …

(Quelle: https://www.amazon.de/T%C3%B6dliches-Serum-Jessica-Wolf-Krimi-Katrin-Rodeit-ebook/dp/B07CS7WYNF/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1526633313&sr=8-1&keywords=T%C3%B6dliches+Serum)

Das Cover

Ein spannendes Cover, dass nicht gleich verrät in welche Richtung der Krimi geht. Allein wegen dem Cover würde ich zu dem Buch greifen.

Mein Fazit

“Tödliches Serum” ist der zweite Krimi um die verwitwete Polizistin Jessica Wolf und spielt in Ulm. Katrin Rodeit hat einen wunderbaren Schreibstil – man ist schnell in der Handlung drin. Zum Glück hab ich das Buch am Wochenende gelesen und musste es deshalb immer nur kurz aus der Hand legen.

Obwohl es schon der zweite Fall für Jessica Wolf und ihr Team ist, muss man nicht unbedingt den ersten Band lesen (aber der erste Band ist auch sehr gut und lohnt sich auf alle Fälle).

Besonders schön finde ich bei Katrin, dass das Privatleben der Protagonisten nicht zu kurz kommt. Man bekommt Einblicke in das Zusammenleben von Jessica und ihrem Sohn Finn – das mittlerweile sehr harmonisch ist. Finn macht aktuell ein Praktikum bei einer örtlichen Zeitung.

Beruflich läuft es auch wieder besser obwohl Jessica immernoch sehr an dem Verhalten von ihrem Ex-Kollegen Dennis zu knabbern hat und der letzte Fall noch in den Knochen steckt. Zeit zum Trauern bleibt aber nicht, da schon der nächste Fall und die neue Kollegin Charlotte Pietsch anstehen. Charlotte oder “Charlie” wie sie am Liebsten genannt werden möchte, ist nicht gerade die pünklichste aber eine ganz Nette.

Im ersten Augenblick sieht es aus als hätte der betagte Kinderarzt einen Herzinfarkt daheim erlitten….aber die Katze macht dem Mörder einen Strich durch die Rechnung – mehr möchte ich dazu nicht sagen, sonst ist die ganze Spannung weg. Der Kinderarzt ist aber nicht die letzte Leiche in Ulm und die Ulmer Polizei ist es etwas ratlos…wer der Mörder ist und ob was das Tatmotiv ist…das müsst ihr schon selbst mit Jessica rausfinden.

Katrin Rodeit hat wieder einmal einen spannenden, fesselnden, humorvollen und emotionalen Krimi geschrieben. Jessica Wolf ist mir sehr ans Herz gewachsen ebenso ihr Sohn Finn. Ich hoffe sehr, dass Katrin noch ein paar Krimis schreibt.

Informationen zum Buch

Titel: Tödliches Serum
Autor: Katrin Rodeit
Format: Taschenbuch und E-Book
Seiten: 318
Genre: Krimi
ISBN:  978-1980982876

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.